Drucken

Hallo Sänger, Freunde und Gönner des Sängerbundes,
nach nunmehr über einem Monat Zwangspause muss ich euch sagen, dass mir der Singstundenbetrieb und das Singen mit euch doch sehr fehlt.
Wann es mit dem gemeinsamen Singen wieder weitergehen kann, ist ja noch fraglich……
Anstehende Termine, wie zum Beispiel das Maibaumsingen am 30.04. muss leider ausfallen.
Ob die Fronleichnamsprozession am 11.06. stattfindet, fehlt mir noch die Information.
Auch das Freundschaftssingen in Rot am 21.06. anlässlich deren 100-jährigen Jubiläums ist vom Veranstalter abgesagt worden.
Der geplante Zeltaufbau für das Grümpel / SAP Turnier am 24.06. ist auch hinfällig.

Unser geplanter italienischer Abend am 18.07. muss aufgrund des nicht möglichen Singstundenbetriebes und den gegebenen Vorschriften leider auch ausfallen.
Das tut uns besonders weh, da wir uns darauf zum Teil schon musikalisch und organisatorisch vorbereitet haben.
Wir hätten unser Publikum gerne mit auf die Reise genommen.
Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Mit den besten Absichten hoffen wir, dass das Jahr 2021 ein besseres für alle wird.

 

Die Zeit ist für alle wahrscheinlich nicht einfach. Ich hoffe jedenfalls, dass ihr alle guter Dinge seid und es euch gesundheitlich gut geht!
Wenn es Neuigkeiten gibt, dann melde ich mich wieder.


Beste Grüße
Bruno Sauer

Vorstand